Kinder - Entführt & versklavt

Millionen Kinder schuften jeden Tag für unsere Schokoladen-Industrie! Nicht genug damit: Zehntausende werden aus ihren Dörfern gekidnappt und als Sklaven für die Kakaobohnen-Ernten an die Bauern verkauft!

Kinderarbeit - nicht mit uns!

SchokoFair ist ein Projekt von Schülerinnen und Schülern der Montessori-Hauptschule Düsseldorf. Uns regt es auf, dass die Süßwarenindustrie trotz Zusagen bisher kaum etwas gegen die Kinderarbeit tut.

Schwerpunkt Elfenbeinküste

Fast alle Süßwaren- hersteller beziehen ihren Kakaoernte hauptsächlich aus der Elfenbeinküste, wissend, dass Kinderarbeit bei den dortigen instabilen Verhältnissen an der Tagesordnung ist.

Wir bewegen was - mach mit!

Empören allein reicht nicht! Hilf mit, dass in Deinem Supermarkt Fairtrade Einzug hält. Unterstütze uns, kläre Deine Klasse & Freunde auf. Mach Deine Firma fair und sponser SchokoFair! Mehr unter "Mach mit!".

Deine Online-Stimme gegen Kinderarbeit!

Unterstütze unsere Petition "2 Cent mehr auf jede Tafel Schokolade stoppt die Kinderarbeit für unsere Schokoladen-Produkte" mit Deiner Stimme!

SocialNetworks: Aktuelles auf einen Blick

Alle aktuellen Infos und Aktionen könnt ihr hier direkt auf unserer Facebook-Seite verfolgen…





„Nur 2 Cent“ – unser preisgekrönter Film

Mit 2 Cent mehr pro Schokoladentafel macht Schluss mit  Kinderarbeit in der Schoko-Industrie.

Unsere eigene SchokoFair-Radiosendung

Höre Dir hier unsere Antenne-Düsseldorf-Radiosendung zum Thema „SchokoFair“ aus dem Jahr 2011 an.

„Schuften für Schokolade“ der Film

Entdecke in der 6-Minütigen ARD-Doku wie Kinder in Afrika zur Schokoladen-herstellung ausgebeutet werden.

„Auf einen Blick“ – Schokofair zum ausdrucken

Druck den aktuellen PDF-Flyer aus und verteile ihn in Deiner Firma, Deiner Klasse oder im Freundeskreis!

Zum Seitenanfang